Ihr Warenkorb
keine Produkte

Medizinproduktegesetz und BatterieverordnungWichtiger Hinweis!

Medizinproduktegesetzes

Auf Grund des Medizinproduktegesetzes und der EU-Richtlinien werden die beschriebenen Artikel als gebraucht ( sofern sie denn beim Verkauf als gebraucht deklariert sind ) ohne jegliche Garantie und Gewährleistung verkauft, auch dann, wenn keine Funktionsstörung vorliegt. Auch für nach der Übergabe auftretende Mängel ist jegliche Haftung ausgeschlossen. Der Käufer wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass er bei Inbetriebnahme die Vorschriften des Medizinproduktegesetzes MPG sowie der Medizingerätebetreiberverordnung MPV einzuhalten hat und zuvor, soweit vorgeschrieben, eine Sicherheitstechnische Kontrolle STK des Geräte durchführen lassen muss. Für die Einhaltung ist der Käufer selbst verantwortlich.Mit dem Kauf erklärt sich der Käufer ausdrücklich damit einverstanden, auf die ihm gesetzlich zustehende Garantie/Gewährleistung sowie auf eine eventuelle Rücknahme völlig zu verzichten.

 

Batterieverordnung

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien und Akkus sind wir als Händler gemäß Batterieverordnung verpflichtet, Sie als Verbraucher auf folgendes hinzuweisen: Sie sind gesetzlich verpflichtet, Batterien und Akkus zurückzugeben. Sie können diese nach Gebrauch in unserer Verkaufsstelle, in einer kommunalen Sammelstelle oder auch im Handel vor Ort zurückgeben. Schadstoffhaltige Batterien sind mit einem Zeichen, bestehend aus einer durchgestrichenen Mülltonne und dem chemischen Symbol (Cd, Hg oder Pb) des für die Einstufung als schadstoffhaltig ausschlaggebenden Schwermetalls versehen.